Herzlich Willkommen im Forum für das Gestüt Reno´s Traum...
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Aragon und die neuen Hufeisen ;)

Nach unten 
AutorNachricht
Grazia
Gutes Mitglied
Gutes Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 28.09.08
Alter : 24
Ort : In der HöLLe

BeitragThema: Aragon und die neuen Hufeisen ;)   Fr Okt 17, 2008 1:17 am

Nachdem Niki mich beauftragt hatte,bei ihrem Pferd Aragon neue Eisen drauf zu machen,machte ich mich gleich von zu Hause aus los um später noch meine Pferde zu machen.Ich kam an und suchte den Stall,wo Aragon stand.Ich begrüßte den Araber mit einem Leckerlie und nahm sein Halfter vom Haken.Ich ging in die Box und legte ihm den Strick über den Hals.Ich schloss das Halfter und führte ihn raus auf die Stallgasse.Da kam auf einmal Niki den Stallgang entlang und winkte mir zu."Hi Grazia,na machst du gerade mein Pferd?"fragte sie mich und streichelte Aragon über die Nase.Ich nickte:"Ja,willst du ihn vielleicht halten?"bot ich ihr an und sie griff schon nach dem Strick.Ich kratzte zuerst die Hufe aus und nahm dann die Zange und zog vom linken Vorderhuf alle Nägel heraus.Bloß einmal zog der Araber kurz weg,doch er hielt ansonsten still.Alle Nägel waren raus und ich nahm die Raspel und raspelte das alte und bereits spröde Horn ab.Am rechten Hinterhuf musste ich ein wenig mehr raspeln,da er an einer Stelle bereits zu reißen schien.Dann nahm ich ein Hufeisen und hielt es an seinem Huf an,ich nahm ein weniteres und dies erhitzte ich dann im Ofen und wartete einen Moment.Dann legte ich das glühende Eisen erneut an den Huf und legte das Eisen in einen Eimer mit kaltem Wasser.Es zischte und ich nahm es wieder heraus und hielt es noch einmal prüfend an den Huf und schlug den ersten Nagel ein.So machte ich das mit allen Hufen und bald waren schon alle Eisen drauf.Dann stellte ich den Huf auf den Boch und pfeilte die übrig gebliebenen Reste des Nagels weg und raspelte noch einmal die Hufe komplett ab von vorne.Zum Schluss fettete ich die Hufe gründlich ein und gab Niki ein Zeichen,das er fertig war.Sie ging die Stallgasse entlang und ich schaute mir Aragons Gang einmal an.Er ging klar und flüssig,also kein Fehler passiert!Sie stellte ihn in die Box und gab ihm einen Apfel zur Belohnung.Ich trat zu ihr an die Boxentür und unterhielt mich ein wenig mit ihr.Dann verabschiedete ich mich von ihr und fegte die Reste von der Arbeit noch zusammen.Ich packte mein restliches Chaos noch ein und ging zum nächsten Pferd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tsgrandioso.oyla15.de
Niki
Prima Mitglied
Prima Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 21.09.08
Alter : 25
Ort : Zuhause

BeitragThema: Re: Aragon und die neuen Hufeisen ;)   Sa Okt 18, 2008 10:44 pm

heyy voll subba dankeschön rendeer rendeer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 17.09.08
Alter : 27
Ort : Hannover

BeitragThema: Re: Aragon und die neuen Hufeisen ;)   Mo Okt 20, 2008 12:38 pm

Klasse Bericht...

bounce

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://itsmylife.oyla20.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aragon und die neuen Hufeisen ;)   

Nach oben Nach unten
 
Aragon und die neuen Hufeisen ;)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum des Gestüts Reno´s Traum :: >> Job-Berichte... :: Grazia´s Jobberichte...-
Gehe zu: