Herzlich Willkommen im Forum für das Gestüt Reno´s Traum...
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Westernreiten??

Nach unten 
AutorNachricht
Caro
Prima Mitglied
Prima Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 259
Anmeldedatum : 03.10.08
Alter : 27
Ort : am arsch der welt

BeitragThema: Westernreiten??   Di Okt 07, 2008 10:10 am

Am Dienstag Morgen war ich schon sehr früh wach,denn ich wollte gleich in den Stall fahren.
Da ich einen Westernsattel geerbt habe wollte ich gleich mal westernreiten.Ich bin schon einmal western geriiten
es war toll doch ich wollte liebe bei Englisch bleiben.Um halb 9 furh ich mit dem Auto zum Hof da ich bei einen Freund übernachtet habe.
Eine 15 Stunde später kam ich beim Hof an.ich stieg aus dem Wagen ging in den Stall sah Simple und sagte:Na mein süßer hast du ausgeschlafen?
Er guckte mich mit seinen verträumten Augen an.Ich nahm das Halfter vom Hacken und ging in die Box.Dann zückte ich
ein Leckerlie aus meiner Hosentasche und hilt es
ihm vor die Nase er nahm es und fraß es genussvoll auf.Ich klopfte ihn den Hals und halfterte ihn auf.Dann führte ich ihn
aus seiner Box ging mit ihm zum Putzplatz und band ihn da fest.
Danach holte ich mein Putzkasten und fing an ihn zu putzen.Erst mit dem Gummistriegel in kreisenden Bewegungen,dann mit der Wurzelbürste die Beine und Körper.
Die ganz weiche Brste benutze ich für den Kopf und den restlichen Körper.Dann kartze ich ihn die Hufe aus und lobte ihn.
Danach packte ich alles zurück in den Putzkasten und holte das Westernpad.Ich legte es auf seinen Rücken zog es hier mal ein
bisschen und da mal ein bischen bis es richtig saß.
Zu nächst holte ich die Westerntrense und den Westernsattel.Die Trense hing ich bei Seite.Dann Sattelte ich ihn auf und machte den
Sattel fest.Das halfter nahm ich ihn ab und trenste ihn dann schließlich auf.Als er fertig aufgesattelt und aufgetrenst war ging ich zum Reitplatz.
Ich führte ihn eine ganze Runde um den Platz damit er alles sehen konnte und nich beim reiten erschreckte.
Dann ging ich zur mitte des Platzes und grtete noch einmal nach.Stellte die Steigbügel ein und zog seine Vorderbeine etwas nach vorne damit unter
dem Gurt keine Hautfalten waren die aufscheuern konnten.Dann saß ich auf es fühlte sich komisch an anders bequemer irrgentwie.Am langem Zügel
gingen wir ein paar Runden Ganze Bahn dann auf dem Zirkel und durch die ganze Bahn wecseln.
Nach 15 Minuten gurtete ich das letzte mal nach.Dann trabte ich ihn an und trabte leicht.Wir gingen ganze Bahn,Zirkel,Volte,durch die ganze Bahn wechseln,
einfache Schlangenlinie und dann gab ich ihn eine kleine Pause.
Nach der Pause trabte ich ihn wieder an und saß aus.Es war total tol in diesem Sattel aus zu sitzen ich konnte es kaum noch erwarten zu galoppieren.
Wir gingen durch die halbe Bahn wechseln,doppelte Schlangenlinie,Volte,Zirkel,aus der Zirkel wechseln,durch den Zirkel Wechseln und durch die ganze Bahn wechseln beim X-Punkt eine
Volte nach rechts.In der nächsten Ecke galoppierte ich ihn an ich war total erstaunt wie schön es war zu galoppieren in einem Westernsattel.
Im Galopp gingen wir auf den Zirkel dann wieder ganze Bahn und wieder Zirkel ich parierte ihn dann zum Trab durch ging ganze Bahn
und lies ganz langsam die zügel aus der Hand kauern.Dann parierte ich ihn durch zum Schritt und ritt ihn 10 Minuten Trocken.
Ich ritt zur mitte Des Patzes stieg ab lobte ihn und klopfte seinen Hals.Ich nahm die Zügel in die Hand ging mit ihm vom Platz zum Putzplatz.Dort trenste ich ihn ab
und halfterte ihn auf.Ich löste den Sattel und nahm ihm vom Rücken.Den Westernsattel brachte ich zuürck in diie Sattelkammer.Bei Simple wieder angekommen sah
ich das er sich geschüttelt hatte denn das Pad lag auf dem Boden.Ich hob das Pad auf brachte es zurück in die Sattelkammer band Simple los und brachte ihn in seine Box zurück.
Ich gab ihn noch 2 Leckerlies und ging das Gebiss von der Trense abwaschen.Die Trense hing ich zurück in die Sttelkammer.Dann holte ich ich den Putzkasten vom Putzplatz und stellte ihn vor Simple´s
Box ich nahm mir Wurzelbürste und bürstete ihn noch einmal über.Dann holte ich mir aus dem Putzkasten den Hufkratzer und kratze ihn die Hufe aus.Dann packte ich alles
wieder zurück in den Putzkasten und stellte den Putzkasten zu meinen anderen Sachen in der Sattelkammer.Ich mischte noch seine Belohnung zusammen sie bestand
aus Möhren,Äpfeln,Haferflocken,getrocknetes Brot und Sonnenblumenöl.Ich hilt ihn den Eimer mit dem Fressen hin und er fraß zufrieden.
Nach dem er afgfressen hatte schnaubte er und wand sich wieder seinen Heu zu.Ich streichelte ihn noch einmal über seinen Hals und sagte:Sooooo Simple bis heute Abend und mach mir nich
zu viel unheil hörst du!!
Grinsend ging ich zum Auto und fuhr nach Hause und dachte Westernreiten is nich soo mein Fall aber als abwechslung für Simple kann man es machen.



~~~~~~~~~~~ENDE~~~~~~~~~~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 17.09.08
Alter : 27
Ort : Hannover

BeitragThema: Re: Westernreiten??   Di Okt 07, 2008 8:11 pm

Ein Klasse "Schicksals"bericht...


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://itsmylife.oyla20.de
Caro
Prima Mitglied
Prima Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 259
Anmeldedatum : 03.10.08
Alter : 27
Ort : am arsch der welt

BeitragThema: Re: Westernreiten??   Di Okt 07, 2008 9:14 pm

dankeschön

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grazia
Gutes Mitglied
Gutes Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 28.09.08
Alter : 24
Ort : In der HöLLe

BeitragThema: Re: Westernreiten??   Di Okt 07, 2008 9:37 pm

VoLL toLLiig x]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tsgrandioso.oyla15.de
Caro
Prima Mitglied
Prima Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 259
Anmeldedatum : 03.10.08
Alter : 27
Ort : am arsch der welt

BeitragThema: Re: Westernreiten??   Di Okt 07, 2008 10:08 pm

hey thx
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niki
Prima Mitglied
Prima Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 21.09.08
Alter : 25
Ort : Zuhause

BeitragThema: Re: Westernreiten??   Di Okt 07, 2008 10:26 pm

volll subbiiii
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilly
Gutes Mitglied
Gutes Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 09.10.08
Alter : 23
Ort : Bad Ems

BeitragThema: Re: Westernreiten??   Fr Okt 10, 2008 9:26 pm

♥ Der bericht ist total klasse! *Allen anderen nur zustimmen kann* echt super!! ♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caro
Prima Mitglied
Prima Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 259
Anmeldedatum : 03.10.08
Alter : 27
Ort : am arsch der welt

BeitragThema: Re: Westernreiten??   Fr Okt 10, 2008 9:27 pm

Danke
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niki
Prima Mitglied
Prima Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 21.09.08
Alter : 25
Ort : Zuhause

BeitragThema: Re: Westernreiten??   Fr Okt 10, 2008 11:37 pm

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Westernreiten??   

Nach oben Nach unten
 
Westernreiten??
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum des Gestüts Reno´s Traum :: >> Berichte... :: Caro´s Berichte...-
Gehe zu: