Herzlich Willkommen im Forum für das Gestüt Reno´s Traum...
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 A Kind of Magic´s neue Eisen

Nach unten 
AutorNachricht
Grazia
Gutes Mitglied
Gutes Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 28.09.08
Alter : 24
Ort : In der HöLLe

BeitragThema: A Kind of Magic´s neue Eisen   Sa Okt 25, 2008 8:19 pm

Nachdem ich mit Aragon fertig geworden war,ging ich kurz zu meinem Schrank und trank einen Schluck Wasser und aß schnell einen Apfel und ging dann zu A Kind of Magic´s Box.Dort stand Niki und streichelte dem schwarzen Pferd über die Nüstern."Hey Niki,na?Willst du mir wieder helfen?"fragte ich sie.Sie nickte und nahm sein Halfter vom Haken und ging in die Box.Sie legte ihm das Halfter an und führte ihn raus zum Putzplatz und hielt ihn dort fest.Ich nahm einen Hufkratzer und kratzte erstmal alle Hufe nach einander aus und begann dann mit der Zange die ersten Nägel vom linken Vorderhuf abzuziehen.Magic hielt gut still und so waren schnell alle Eisen ab und ich nahm die Raspel und bekann vorne am linken Vorderhuf.Dort war ein kleines Stück eingerissen und ich raspelte es so,das es nicht weiter einreißen konnte.Einmal zog er dabei seinen Huf weg,doch Niki beruhigte ihn wieder so,das er weiter still stand.Alle Hufe waren fertig geraspelt und ich nahm für den rechten Vorderhuf drei Eisen zum probieren und hielt sie nacheinander an den Huf.Eins davon passte perfekt und so probierte ich die anderen an den anderen Hufen aus.Als nächstes warf ich den Ofen an und wartete kurz bis er so weit war,dann hielt ich das Eisen rein und erhitzte es.Ich nahm es wieder raus und hielt das glühende Eisen an Magic´s Huf.Es zischte und stank fürchterlich und ich schmiss es in den Wassereimer der ein Stück entfernt von mir stand.EIn paar Sekunden später nahm ich es wieder heraus und legte es wieder an den Huf an und schlug den ersten Nagel herein und die anderen auch.Magic hielt sehr gut still und das erste Eisen war schnell fertig.So machte ich das auch mit den anderen Hufen und bald waren alle Eisen komplett drauf.Dann stellte ich seinen Vorderhuf auf den Bock und feilte die übrig gebliebenen Nägel ab und die Vorderseite des Hufes ab.Zum Schluss fettete ich alle Hufe großzügig ein und gab Magic zur Belohnung den Rest von meinem Apfel."Okay,er ist fertig.Du kannst ihn wegbringen."sagte ich zu Niki.Sie nickte und führte Magic weg.Ich sah ihm nach und prüfte noch einmal seinen Gang.Er ging klar und gut,also keine Fehler unterlaufen bei der Arbeit.Ich fegte die Reste vom Horn zusammen und packte alles andere ein.Dann ging ich noch einmal zu Magic an die Box und unterhielt mich kurz mit Niki.Sie hatte Magic erst gekauft und war stolz das er so brav gewesen war beim Hufschmied.Ich verabschiedete mich und machte mich zu meinen Pferden auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tsgrandioso.oyla15.de
Niki
Prima Mitglied
Prima Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 21.09.08
Alter : 25
Ort : Zuhause

BeitragThema: Re: A Kind of Magic´s neue Eisen   Sa Okt 25, 2008 9:43 pm

suppiii bericht=)) dangeschöön sunny Basketball rendeer rendeer rendeer cheers cheers king
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie
Hofleiterin
Hofleiterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 17.09.08
Alter : 27
Ort : Hannover

BeitragThema: Re: A Kind of Magic´s neue Eisen   Sa Okt 25, 2008 10:35 pm

Klasse Bericht! Cool

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://itsmylife.oyla20.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: A Kind of Magic´s neue Eisen   

Nach oben Nach unten
 
A Kind of Magic´s neue Eisen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue Bausätze im Januar
» Neue Blütentriebe oder Wurzeln?
» Drei Neue ohne Namen
» Neue Bausätze im April 2015 - Liam Laurin Göschl, Levi Kolpin, Twin B. Brown
» Neue Bausätze im Mai 2015

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum des Gestüts Reno´s Traum :: >> Job-Berichte... :: Grazia´s Jobberichte...-
Gehe zu: